Baufin-Experten

Darlehen und Finanzierung

Die Vorteile eines Blankokredits gegenüber einer Baufinanzierung

Das Blankodarlehen lässt sich schnell, einfach und unkompliziert abschließen. Es reicht aus, der Bank ein regelmäßiges und ausreichend hohes Einkommen vorzuweisen ...

Die besten Alternativen zur Baufinanzierung

Wer ein Haus oder eine Wohnung kaufen möchte, muss meist auf eine Baufinanzierung zurückgreifen. Denn das Eigenheim kostet mehrere Hunderttausend Euro, eine Summe, die nur wenigen ...

Der Privatkredit: Die Vor- und Nachteile

Ein Privatkredit schafft in bestimmten Situationen Abhilfe. Nicht nur, wenn etwas Teures angeschafft oder offene Schulden getilgt werden sollen. Gerade bei einer Baufinanzierung kann diese Kreditform sinnvoll sein. Denn durch einen Kredit von Privatpersonen...

Welche Kredite eignen sich für meine Grundstücksfinanzierung?

Viele Menschen träumen davon, ihr eigenes Haus zu bauen. Doch Bauland ist vor allem in Ballungszentren knapp. Wer ein geeignetes Grundstück gefunden hat, muss schnell handeln, um der...

Die Varianten der Baufinanzierung - TOP Finanzierungsformen

Die Baufinanzierung ist eine große Investition und eine umso wichtigere Entscheidung. Daher sollten sich Bauherren genau überlegen, welches Darlehen am besten zu ihrer Situation und ihren individuellen Wünschen passt. Nachfolgend stellen wir ...

Wann ist mein Bausparvertrag zuteilungsreif?

Wenn das Sparziel eines Bausparers erreicht ist, wird der Bausparvertrag zuteilungsreif. Das bedeutet, die Bausparsumme ist abrufbar und es kann ein Bauspardarlehen in Anspruch genommen werden. Damit fällt auch der Startschuss für das Eigenheimprojekt. Doch ...

Endfällige Darlehen - Diese Vorteile bietet das Fälligkeitsdarlehen

Das endfällige Darlehen ist eine Alternative zum Ratenkredit – dem klassischen Annuitätendarlehen. Dabei zahlen die Kreditnehmer während der ganzen Laufzeit nur die Zinsen und zum Ablauf die gesamte Kreditsumme. Auch wenn sich diese Finanzierungsform ...

Zwischenfinanzierung - Wenn das Eigenkapital nicht reicht

Wenn Ihnen kurzfristig Kapital fehlt, lässt sich diese Zeit mit einer Zwischenfinanzierung überbrücken. Die Bank stellt Ihnen das notwendige Geld für den Kauf oder Bau Ihrer Immobilie zur Verfügung und Sie lösen das Darlehen nach wenigen Wochen oder Monaten mit Eigenkapital ...

Wie hoch sind die Darlehenszinsen 2022?

Mehr als zehn Jahren hielt das Niedrigzinsniveau an. Auch 2021 hat sich der Trend fortgesetzt. 2022 zeichnet sich allerdings eine Zinswende ab. Während im Januar 2021 noch Baufinanzierungen ...

Was ist ein Cap-Darlehen und für wen ist es sinnvoll?

Wenn die Zinsen für eine Baufinanzierung sinken, profitieren Kreditnehmer von flexiblen Darlehen. Um sich zugleich gegen das Risiko steigender Marktzinsen abzusichern, wird ein Cap-Darlehen ...

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe?

Schreiben Sie Uns
Baufin-Experten Logo negativ
Niedrige Zinsen
Langfristige Sicherheit
Individuelle Beratung
Über Baufin-Experten
Baufin-Experten ist ein Zusammenschluss unabhängiger und regional tätiger Spezialisten für Baufinanzierung. Wir arbeiten deutschlandweit mit über 450 Partnerbanken und finden das beste Angebot für Ihre Immobilienfinanzierung. 
Beratung gewünscht
Jetzt Finanzierung anfragen
© Copyright 2022 bei Baufinanzierung – Beratung durch Experten
In diesem Artikel
chevron-right