Baufin_Experten_Logo

Rücktritt vom Darlehensvertrag

Ein einseitiger Rücktritt von einem Darlehensvertrag seitens des Kreditgebers, bei dem die Kreditsumme noch nicht ausbezahlt wurde. Die Bank tritt beispielsweise vom Vertrag zurück, wenn nachträglich Informationen über den Kreditnehmer bekannt wurden, die eine Auszahlung nicht mehr rechtfertigen. Oder wenn falsche Angaben bei der Antragstellung gemacht wurden. In diesen Fällen darf der Kreditgeber eine sogenannte Nichtabnahmeentschädigung verlangen.

zurück

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe?

Schreiben Sie Uns
Baufin_Experten_Logo

Niedrige Zinsen

Langfristige Sicherheit

Individuelle Beratung

Baufi-Experten ist ein Zusammenschluss unabhängiger und regional tätiger Spezialisten für Baufinanzierung. Wir arbeiten deutschlandweit mit über 450 Partnerbanken und finden das beste Angebot für Ihre Wünsche. 

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Erstberatung mit unseren unabhängigen Baufin-Experten. Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden ein unverbindliches Angebot. 

Jetzt Finanzierung anfragen

© Copyright 2021 bei Baufinanzierung – Beratung durch Experten