Baufin_Experten_Logo
  • Logo Wüstenrot
    Logo Schwäbisch Hall
    Logo LBS
    Logo Interhyp
  • Logo Hypo Vereinsbank
    Logo DKB
    Logo Comerzbank
    Logo Ing Diba
  • Logo Deutsche Bank
    Logo Sparkasse
    Logo Comerzbank
    Logo Ing Diba

Wo gibt es die besten Bauzinsen?

susanne-knofe

Susanne Knofe

|

Expertin für Baufinanzierung

|

Stand: 19.05.21

Das Wichtigste zu Bauzinsen im Überblick

  • Die Bauzinsen sind immer individuell, denn sie werden von persönlichen Faktoren beeinflusst.

  • Der marktübliche Zinssatz wirkt sich genauso auf die Konditionen aus wie die Bonität des Antragstellers, das Kaufobjekt und bereitgestellte Sicherheiten.

  • Bei einer Zinsfestschreibung von 15, 20 oder 25 Jahren steigt der Sollzins an. Allerdings lassen sich damit günstige Konditionen über einen langen Zeitraum sichern.

  • Unsere Finanzierungsexperten unterstützen Sie dabei, die besten Bauzinsen für Ihr Vorhaben zu finden.

Jetzt Finanzierung anfragen

In 5 Schritten zu Ihrer Baufinanzierung

Sie teilen uns Ihr Vorhaben und Ihre Eckdaten mit

Los gehts...

Wir vereinbaren einen Beratungstermin (innerhalb von 24 Stunden)

Sie erhalten ein individuelles Finanzierungsangebot (aus über 450 Banken)

Wir reichen gemeinsam alle relevanten Unterlagen und Nachweise ein

Ihre Baufinanzierung kann unterschrieben werden

So beeinflussen die Zinsen das Baudarlehen

Die Zinsen beziffern die Kosten, die eine Bank für die Bereitstellung eines Darlehens verlangt. Sie haben damit einen maßgeblichen Einfluss darauf, wie hoch die monatliche Rate ausfällt und wie schnell sich der Kredit für die Baufinanzierung tilgen lässt.

Derzeit sind die Konditionen sehr günstig. Das bedeutet, der Traum vom Eigenheim lässt sich preiswert verwirklichen. Für zukünftige Immobilienbesitzer resultiert daraus der Vorteil, dass sie eine höhere Summe für die Tilgung ihres Darlehens aufwenden und damit den Kredit schneller abbezahlen können. Oder sie wählen eine geringere monatliche Belastung, die unter Umständen Sonderzahlungen ermöglicht.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die niedrigen Zinsen nicht nur eine lange Zinsfestschreibung ermöglichen, sondern auch lukrativ machen. Denn derzeit können sich zukünftige Eigenheimbesitzer günstige Zinsen bis zu 20 Jahre oder mehr sichern. Zwar resultiert aus einer langen Sollzinsbindung ein höherer Zinssatz, doch wird dieser durch das historische Zinstief kompensiert. Allerdings sind die Zinsen nicht bei allen Banken auf demselben Niveau. Denn die Frage, wo es die besten Bauzinsen gibt, ist nicht nur vom Anbieter abhängig. Auch persönliche Umstände wirken sich auf die Kreditkonditionen aus und können sie positiv wie negativ beeinflussen.

Diese Faktoren wirken sich auf die Höhe der Bauzinsen aus

  • Anbieter: Die Konditionen der Anbieter unterscheiden sich. Daher lohnt sich ein Vergleich verschiedener Kreditinstitute auf dem Markt.

  • Zinsfestschreibung: Während der Zinsfestschreibung bleiben die Konditionen unverändert bestehen. Nach Ablauf dieser Laufzeit sind für die Restschuld neue Verhandlungen auf Grundlage des aktuellen Marktzinses notwendig. Derzeit lohnt sich eine lange Sollzinsbindung. Allerdings steigt dadurch auch der Zinssatz.

  • Bonität und Zahlungsfähigkeit: Die Bank ermittelt wie hoch das Risiko für Zahlungsausfälle ist. Personen mit einem unregelmäßigen Einkommen wie Selbstständige erhalten daher meist schlechtere Angebote als Angestellte mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag.

  • Sicherheiten: Wer Sicherheiten wie abbezahltes Eigentum oder Bürgschaften bereitstellen kann, profitiert von niedrigeren Zinssätzen.

  • Eigenkapital: Eine Baufinanzierung ohne Eigenkapital ist besonders teuer.

Zudem gibt es weitere Faktoren, die abhängig vom Anbieter den Bauzins beeinflussen. Darunter persönliche Merkmale wie die Berufsbranche, aber auch die Lage der Immobilie.

Wo gibt es aktuell die besten Bauzinsen?

Kreditangebote sind nicht pauschal, sondern werden individuell erstellt. Somit können zwei Kunden bei derselben Bank verschiedene Konditionen erhalten. Aus diesem Grund sollten sich zukünftige Eigenheimbesitzer nicht rein auf Testergebnisse und Erfahrungen anderer Bauherren verlassen, sondern Angebote entsprechend ihrer persönlichen Situation einholen. Unsere Experten helfen gerne dabei und können aus über 450 Partnerbanken den passenden Kreditgeber wählen.

Bevor sie sich ein Angebot einholen, sollten sich künftige Eigentümer folgende Fragen stellen:

  • Wie hoch ist mein finanzieller Bedarf? (Darlehenssumme)

  • Wie viel Eigenkapital kann ich beisteuern?

  • Wie lange sollen die Zinsen festgeschrieben werden?

  • Soll das Darlehen am Ende der Laufzeit komplett abbezahlt sein?

  • Kann ich Sicherheiten bereitstellen?

Anhand dieser Fragen lässt sich ein erster Überblick über den Bedarf schaffen. Ein Finanzierungsexperte kann damit eine erste Auswahl passender Anbieter treffen und bedarfsgerechte Angebote einholen, wenn der Wunsch nach einem Eigenheim bereits konkret ist.

So hoch ist der aktuelle Bauzins

Wie eingangs erwähnt, unterscheiden sich die Bauzinsen von Bank zu Bank und von Kunde zu Kunde. Daher lassen sich die folgenden Vergleiche nicht verallgemeinern, sondern sollten nur einen ersten Richtwert für die eigene Finanzierung darstellen.

Objekt 1

  • Objektwert: 190.000 €

  • Beleihungswert: 171.000 €

Sollzinsbindung:

  • 5 Jahre: 1,16 %

  • 8 Jahre: 1,28 %

  • 10 Jahre: 1,08 %

    15 Jahre: 1,54 %

    20 Jahre: 1,67 %

    25 Jahre: 1,87 %

Objekt 2

  • Objektwert: 380.000 €

  • Beleihungswert: 342.000 €

Sollzinsbindung:

  • 5 Jahre: 0,56 %

  • 8 Jahre: 0,76 %

  • 10 Jahre: 0,69 %

  • 15 Jahre: 1,04 %

  • 20 Jahre: 1,18 %

  • 25 Jahre: 1,24 %

Eine Baufinanzierung lässt sich derzeit mit Sicherheiten, hohem Eigenkapital und einer guten Bonität mit einem Bauzins bis zu einem Prozent realisieren. Doch auch Angebote mit 1,5 Prozent ermöglichen eine günstige Immobilienfinanzierung.

Zum Vergleich: Das sagt Stiftung Warentest

2019 untersuchte Stiftung Warentest rund 90 Anbieter für die Baufinanzierung. Der Modellkunde möchte eine Immobilie für 500.000 Euro kaufen und benötigt eine Darlehenssumme über 450.000 Euro. Er wünscht eine Zinsfestschreibung für 15 Jahre und jährliche Sondertilgungen bis fünf Prozent. Die Tilgung beträgt 2,5 Prozent.

  • Die günstigsten Angebote hielten ERGO, Enderlein, Hypovereinsbank, Targobank und Planethome Finanzierung mit 1,5 Prozent effektivem Jahreszins bereit.

  • Die teuersten Anbieter verlangten 2,66 Prozent Zinsen.

Die besten Bauzinsen für Ihr persöhnliches Bauvorhaben

Um die besten Bauzinsen zu finden, ist ein individuelles und auf Ihre persönliche Situation zugeschnittenes Angebot unerlässlich. Unsere Finanzierungsexperten helfen Ihnen dabei, den passenden und günstigsten Anbieter für Ihr Bauvorhaben auszumachen.

susanne-knofe

Susanne Knofe

|

Expertin für Baufinanzierung

|

Stand: 19.05.21

Ihr persönliches Finanzierungsvorhaben

Sichern Sie sich eine günstige Baufinanzierung mit langfristiger Sicherheit. 

Finanzierungsbeispiel

Top-Angebote bei uns:

0,50 %
effektiver Jahreszins

250.000 € Darlehensbetrag

2 % anfängliche Tilgung

10 Jahre Sollzinsbindung

519 monatliche Rate

Sollzinsbindung effektiver Zins p.a. mtl. Tilgungsrate
5 Jahre Zinsbindung 0,46 % 510 Euro
10 Jahre Zinsbindung 0,50 % 519 Euro
15 Jahre Zinsbindung 0,67 % 554 Euro
20 Jahre Zinsbindung 0,88 % 597 Euro
25 Jahre Zinsbindung 1,04 % 629 Euro
30 Jahre Zinsbindung 1,09 % 639 Euro
Das Finanzierungsbeispiel ist für eine Immobilie mit Kaufpreis/Herstellungskosten von 400.000 Euro. Der Beleihungswert ist mit 70 % angenommen.

Entwicklung der Zinssätze für Baufinanzierung

Die dargestellten Zinssätze sind Durchschnittswerte und können je nach Region, Darlehenshöhe, Beleihungswert und eingebrachtem Eigenkapital günstiger oder teurer sein.
Jetzt Finanzierung anfragen

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe?

Schreiben Sie Uns
Baufin_Experten_Logo

Niedrige Zinsen

Langfristige Sicherheit

Individuelle Beratung

Baufi-Experten ist ein Zusammenschluss unabhängiger und regional tätiger Spezialisten für Baufinanzierung. Wir arbeiten deutschlandweit mit über 450 Partnerbanken und finden das beste Angebot für Ihre Wünsche. 

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Erstberatung mit unseren unabhängigen Baufin-Experten. Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden ein unverbindliches Angebot. 

Jetzt Finanzierung anfragen

© Copyright 2021 bei Baufinanzierung – Beratung durch Experten

pencilprinterlicenseuserscalendar-fullchevron-right